Kontakt

Falls Du Fragen hast oder Hilfe benötigst, bitte kontaktiere uns unter:

eMail: info@disegno.shop

oder

Telefon:
06173-99967-0

oder

verwende einfach diese Kontaktseite

Geschenkpapier umweltfreundlich

Auch wenn Klimawandel und andere Umweltprobleme im öffentlichen Bewusstsein zunehmen … beim Geschenke Einpacken denken vielleicht nur Wenige darüber nach, wie umweltfreundlich das gekaufte Geschenkpapier eigentlich ist.

Viele Geschenkpapiere sind es nämlich nicht – umweltfreundlich. Glitzer, Hochglanzoptik durch hauchdünne Folienbeschichtung oder auch kreischend bunte Farben produzieren meist vor allem eines: einen Müll, dessen Stoffmix sich unmöglich recyceln lässt.

Doch es geht auch umweltfreundlich …


Geschenke einpacken mit Verantwortung

Unsere Geschenkpapiere bestehen zu 100% aus Premium Kraft Papier. Eine besonders reißfeste Papierqualität, die sich sehr gut falten lässt. Eingerissene Ecken, die mit Klebestreifen geflickt werden müssen oder gar doppelt mit Papier eingewickelte Geschenke werden damit überflüssig. Sie sparen Geschenkpapier und packen Geschenke nachhaltig ein.

Freude schenken mit gutem Gewissen

Doch Haltbarkeit ist nur ein Kriterium für ein hochwertiges und nachhaltiges Geschenkpapier. Deshalb haben wir unser Unternehmen seit dem Jahr 2008 auf eine nachhaltige und klimaneutrale Produktion optimiert:

  • 100% Ökostrom - statt Atomkraft und Braunkohle

    Seit über 10 Jahren beziehen wir unseren Strom von EWS Schönau - einem der ersten, echten Ökostromversorger aus regenerativen Energien.
  • Home Office - statt Pendeln

    Frühzeitig haben wir in Technik investiert, die unseren Mitarbeitern die Arbeit von Zuhause ermöglicht. Viele tausende Autokilometer wurden durch diese Entscheidung der Umwelt erspart.
  • Rohstoff aus zertifiziertem EU-Anbau - statt aus den Tropen

    Holz für unser Premium Kraftpapier wird ausschließlich aus FSC oder PEFC zertifizierten Wäldern aus Nordeuropa bezogen = kurze Transportwege. Meist sind dies Resthölzer aus Sägewerken und Schleifereien. Hier nutzen wir Sorten wie Kiefer oder Fichte. Ihre langen Fasern verleihen unserem Geschenkpapier die wichtige Reißfestigkeit. Tropenhölzer wollen und können wir für unser Geschenkpapier überhaupt nicht nutzen: Die Fasern sind viel zu kurz. Sie würden unserem Papier nicht die Reißfestigkeit geben, die unsere Geschenkpapiere auszeichnet.
  • Clever & grün - statt billig um jeden Preis

    Gerade Billiges kommt unsere Umwelt oft teuer zu stehen. Deshalb achten wir auf mehr als nur auf den Preis. Beispiel: Papierherstellung. Normalerweise wird Zellstoff durch Kochen aus Holz gewonnen. Dann mit großem Energieaufwand zu Ballen getrocknet. Danach werden die Ballen zum Papierhersteller geliefert, wieder eingeweicht, zu Papierbahnen gewalzt und wieder getrocknet. Verrückt – oder? Unser Zulieferer arbeitet intelligenter. Hier entstehen Zellstoff und Papier im gleichen Haus. Kein Transport. Keine zusätzliche, energieintensive Zwischentrocknung. Und: Das Unternehmen gewinnt durch das Verfeuern der Reststoffe Strom und trägt so zur CO2-Reduzierung der Produktion bei.
  • Kompensieren - statt resignieren

    Alles, was wir darüber hinaus – trotz unseres „grünen Wirtschaftens“ – an CO2 verursachen, kompensieren wir über den gemeinnützigen Verein PrimaKlima aus Bergisch Gladbach. Durch Aufforstungen wird hier „unser“ CO2 langfristig in lebendigem Holz gebunden – und es entsteht nicht nur ein wunderschöner CO2-Speicher (Wald), sondern auch ein äußerst wertvolles Biotop. Zusätzlich legt PrimaKlima CO2-Zertifikate in der entsprechenden Größenordnung still.

Für die Unterschiede, die man nicht sieht

Auch, wenn unsere Geschenkpapiere auf den ersten Blick einzigartig und unverwechselbar sind, erschließen sich eben nicht alle Vorteile dem Auge. Deshalb gibt es zwei Siegel für unser Kinder-Geschenkpapier, das auch Erwachsenen gut ankommt:

green paper logo          Prima Klima Disegno


Kinder Geschenkpapier – Geschenk an die nächste Generation

Gerade bei Kindergeschenken sollte es eigentlich selbstverständlich sein, ein Kinder Geschenkpapier zu wählen, das nicht nur wunderschön ist, sondern auch für die heranwachsende Generation Verantwortung übernimmt. Schließlich gehört eine lebenswerte Umwelt zu den schönsten und notwendigsten Geschenken, die wir unseren Kindern und Enkelkinder geben können.

Upcycling Ideen – Kinder Geschenkpapier + Baumwollband

Last, but not least … unsere Geschenkpapiere laden ein, mehr daraus zu machen – durch Upcycling. Denn richtig schönes Kinder Geschenkpapier wirft man nicht achtlos weg. Meist wird es nach dem Auspacken aufgehoben und zum Basteln weiterverwendet. Aus den tollen Motiven werden mit ein paar Scherenschnitten Memo-Spiele, kleine Bilderbücher, Hefteinbände für Schulhefte oder glattgestrichen ein direkt recyceltes Geschenkpapier.

Ein so umweltfreundliches Kinder Geschenkpapier verbindet sich natürlich am besten mit einem Geschenkband aus Baumwolle. Dies ist zu 100% kompostierbar und darf zusammen mit Papier in die blaue Tonne. Dabei kringelt es sich genauso, wie das bekannte Geschenkband aus Polyester, aber es sieht natürlich viel schöner aus.



Geschenkpapier Aufbewahrungsbox